Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

16.04.2019 – 10:36

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Zentralmensa von Unbekannten heimgesucht

Heidelberg (ots)

Zu der im 1. OG gelegenen Zentralmensa Im Neuenheimer Feld verschafften sich über das Wochenende bislang unbekannte Täter auf abschließend noch nicht geklärte Weise Zugang und hebelten einen Getränkekühlschrank auf. Hieraus entnahmen die Täter rund 80 Flaschen an alkoholfreien Getränken. Sach- und Diebstahlsschaden dürften sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Zeugen, die zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Nord, Tel.: 06221/4569-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung