Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

20.03.2019 – 12:42

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Unter Alkoholeinwirkung Unfall gebaut... Autos total beschädigt

Eschelbronn/Epfenbach/RNK (ots)

Ein 34-jähriger Autofahrer verursachte am Dienstagnachmittag kurz vor 16 Uhr in der Spechbacher Straße, kurz nach dem Ortsausgang Eschelbronn in Richtung Epfenbach einen Verkehrsunfall. Der beteiligte 32-jährige Mercedes-Fahrer wollte nach links abbiegen, als der 34-Jährige seinen Wagen überholte, dabei kam es zum Zusammenstoß. Bei der Unfallaufnahme durch die Beamten des Polizeireviers Sinsheim konnte deutlicher Alkoholgeruch bei dem 34-Jährigen festgestellt werden. Nach dem Ergebnis von immerhin 1,02 Promille wurde ihm auf der Wache eine Blutprobe entnommen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden; die Männer blieben glücklicherweise unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim