Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

19.03.2019 – 15:29

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Friedrichsfeld: Mehrere Container auf Baustelle aufgebrochen und hochwertige Werkzeuge entwendet - Zeugen gesucht!

Mannheim (ots)

In der Zeit von Mittwoch, 13.03., 18 Uhr bis Montag, 6:45 Uhr, brachen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter auf einer Baustelle unter der Brücke der BAB 656 drei Baucontainer auf. Die Unbekannten hatten gewaltsam die Schlösser der Container aufgebrochen und aus einem mehrere Werkzeuge im Wert von ca. 10.000 Euro gestohlen. Aus den anderen beiden Baucontainer ließen die Täter offensichtlich nichts mitgehen. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg unter Tel.: 06203/9305-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung