PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

19.03.2019 – 15:22

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Käfertal: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Mannheim-Käfertal (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am frühen Dienstagnachmittag im Stadtteil Käfertal wurde ein 37-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Eine 40-jährige Frau war mit ihrem Mazda auf der Koblenzer Straße in Richtung der Straße "Im Rott" unterwegs. Beim Linksabbiegen auf den Parkplatz eines dortigen Lebensmitteldiscounters übersah sie den entgegenkommenden Kraftradfahrer und stieß mit ihm zusammen. Der 37-jährige Fahrer des Motorrads stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär aufgenommen wurde. Das Motorrad wurde so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden wird auf rund 7.000 Euro geschätzt. Nach Abschluss der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn wegen ausgelaufener Betriebsstoffe gereinigt. Es ergaben sich keine Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim