Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

18.03.2019 – 13:05

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Neckargemünd: Skoda Fabia angefahren und geflüchtet

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Einen auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Bgm.-Müßig-Straße abgestellten Skoda Fabia beschädigte am Samstag ein bislang nicht ermittelter Autofahrer vermutlich beim Rangieren. Trotz des Schadens von 2.500 Euro kümmerte sich der Verursacher nicht und machte sich "aus dem Staub". Die Geschädigte hatte ihren Wagen am Morgen gegen 8.30 Uhr geparkt und gegen Nachmittag, kurz nach 16 Uhr die Beschädigungen festgestellt. Sie erstattete Anzeige bei der Polizei Neckargemünd; die Beamten nehmen unter Tel.: 06223/9254-0 sachdienliche Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung