Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Calw (ots) - (CW) Bad Wildbad - Zwei Beschuldigte in Untersuchungshaft Gegen zwei 66 und 48 Jahre alte ...

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

18.03.2019 – 13:03

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Helmstadt-Bargen: Versuchter Einbruch in der Asbacher Straße Wer hat Beobachtungen gemacht ? Hinweise an die Polizei

Helmstadt-Bargen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Bislang nicht ermittelte Täter versuchten zwischen dem vergangenen Donnerstag (14.03.) und Sonntagnachmittag in das Jugendhaus der Gemeinde Helmstadt-Bargen in der Asbacher Straße einzubrechen. Die Täter machten sich an einer Holztüre sowie an einem Rollladen zu schaffen, konnten aber nicht bis in die Innenräume vordringen. Weshalb die Täter von ihrem Vorhaben abließen, ist bislang unklar.

Am Sonntag gegen 15 Uhr wurde der versuchte Einbruch bemerkt und Anzeige bei der Polizei erstattet. Die Beamten des Polizeireviers Sinsheim nehmen unter Tel.: 07261/6900 sachdienliche Hinweise entgegen. In welcher Höhe Sachschaden entstand, ist ebenfalls noch nicht geklärt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung