Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

22.01.2019 – 13:50

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Mercedes-Fahrer beschädigt beim Ausparken BMW und flüchtet - Polizei sucht weitere Zeugen!

Mannheim (ots)

Ein bislang unbekannter Mercedes-Fahrer beschädigte am Montag, gegen 19:45 Uhr, vor einem Hochzeitsmodengeschäft im Quadrat D3 einen geparkten BMW und flüchtete im Anschluss von der Unfallstelle. Eine Zeugin hatte den Unfall beobachtet und den Vorfall der Polizei gemeldet. Der betroffene BMW wurde im Frontbereich beschädigt, sodass der geschädigte Autohalter nun einen Schaden von rund 2.000 Euro zu regeln hat. Zu dem Verursacher ist derzeit bekannt, dass er ca. 30 Jahre alt war und einen Vollbart trug. Er fuhr eine graue Mercedes-Benz C-Klasse mit Mannheimer Kennzeichen.

Weitere Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter Tel.: 0621/174-3310 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell