Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

22.01.2019 – 13:46

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: In Wohnmobil eingebrochen und Wertgegenstände geklaut - Zeugen gesucht!

Weinheim (ots)

Im Zeitraum von Sonntag, 17 Uhr bis Montag, 11 Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter auf dem Schotterparkplatz in der Waidallee in ein Wohnmobil ein und ließ aus diesem mehrere Wertgegenstände mitgehen. Der Unbekannte hatte das Schloss der Fahrertür aufgebrochen und war so in den Innenraum gelangt, wo er u.a. eine fest verbaute Klimaanlage, einen Fernseher und ein Autoradio stahl. Während der Wert des Diebesguts noch nicht beziffert werden kann, wird der entstandene Sachschaden auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim unter Tel.: 06201/1003-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung