Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Zweite Vollsperrung der BAB 6 wegen Brückenabriss - Polizei rechnet mit Verkehrsbehinderungen - nach Möglichkeit großräumig umfahren

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Im Rahmen des Ausbaus der BAB 6 musste die Strecke am kommenden Wochenende wegen einem Brückenabriss zum zweiten Mal in beide Richtungen voll gesperrt werden. In der Zeit zwischen kommendem Samstag, 14 Uhr und Sonntag, 16 Uhr wird die Strecke zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Steinsfurt und Sinsheim-Süd gesperrt sein. Der Verkehr wird über die Umleitungsstrecken U 66 bzw. U 61a geleitet. Aufgrund der Vollsperrung kann mit erheblichen Verkehrsbehinderungen gerechnet werden, zumal an diesem Wochenende auch noch das Sinsheimer Stadtfest ansteht. An mehreren neuralgischen Kreuzungen bzw. Einmündungen wird die Polizei während der Hauptverkehrszeiten regelnd eingreifen. Bereits am Autobahndreieck Leonberg/A 8 und am Autobahnkreuz Walldorf/A 5 wird auf die Sperrung hingewiesen, um eine großräumige Umfahrung durch den Fernverkehr zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: