Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

26.03.2018 – 12:40

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: 38-jähriger Mann überfallen - Zeugen gesucht

Mannheim-Neckarstadt (ots)

Am Samstagabend wurde ein 38-jähriger Mann am Neckarufer im Stadtteil Neckarstadt von zunächst unbekannten Männern überfallen. Der Mann aus Nigeria befand sich zwischen 19 Uhr und 20 Uhr in der Dammstraße in Höhe der Kurpfalzbrücke auf der großen Treppe zur Neckarwiese und trank Alkohol. Plötzlich kamen vier dunkelhäutige Männer auf ihn zu, nahmen ihm den Geldbeutel weg und stießen ihn die Treppe hinunter. Anschließend entnahmen die Unbekannten das Geld aus der Geldbörse und warfen sie ihm wieder vor die Füße. Auf dem Weg zur Anzeigenerstattung beim Polizeirevier MA-Neckarstadt erkannte der Geschädigte einen der Unbekannten wieder. Durch Polizeibeamte konnte kurz darauf ein 23-jähriger Tatverdächtiger aus Gambia festgenommen werden. Dieser wurde nach Feststellung seiner Identität wieder auf freien Fuß entlassen.

Nach den weiteren Tatbeteiligten wird noch gesucht. Zeugen des Vorfalls, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier MA-Neckarstadt, Tel.: 0621/3301-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell