PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kiel mehr verpassen.

10.05.2021 – 13:42

Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 210510.3 Kiel: Vermutliches Diebesgut sucht Besitzer

POL-KI: 210510.3 Kiel: Vermutliches Diebesgut sucht Besitzer
  • Bild-Infos
  • Download

Kiel (ots)

Ende April stellten Beamte des 4. Polizeireviers diverses Werkzeug, sowie einen Fahrradanhänger sicher. Bei den Gegenständen handelt es sich vermutlich um Diebesgut. Die Polizei sucht nun nach den Besitzern der Gegenstände.

Am 20.04.2021 stellten die Beamten im Kieler Stadtteil Gaarden folgende Gegenstände sicher:

   -	Fahrradanhänger einachsig, Hersteller: Deuba 
   -	Kompressor, Kraftech KT6500W in rot 
   -	Bohrhammer Bosch grün 
   -	Tischkreissäge, Einhell TC-TS 820 
   -	Kapp- und Gehrungssäge, Top Craft TGS 1300C 

Bilder der Gegenstände befinden sich in der Anlage. Die Polizei bittet die rechtmäßigen Eigentümer, sich unter 0431-1601410 beim 4. Polizeirevier Kiel zu melden. Für die Herausgabe der Gegenstände ist ein Eigentumsnachweis erforderlich. Die Gegenstände sind teilweise mit Individualnummern versehen.

Jan von Einem

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Kiel
Weitere Storys aus Kiel