Polizei Düsseldorf

POL-D: Einsatz für "Mecki" - Festnahmen im Supermarkt

    Düsseldorf (ots) - Einsatz für Diensthund Mecki - Festnahmen im Supermarkt - Untersuchungshaft

    Mit Hilfe von Schäferhund Mecki konnte die Düsseldorfer Polizei in der vergangenen Nacht zwei Einbrecher in einem Oberbilker Supermarkt auf frischer Tat festnehmen. Die beiden Männer (25 und 32 Jahre alt) sind bereits mehrfach polizeilich, auch wegen Raubdelikten, in Erscheinung getreten. Sie werden heute Nachmittag dem Haftrichter vorgeführt.

    Gegen 1.45 Uhr wurden die Beamten von Anwohnern über einen Einbruch in einen Lebensmittelmarkt an der Oberbilker Allee informiert. Als die Beamten eintrafen, fanden sie ein 50 mal 50 Zentimeter großes Loch in der Scheibe vor. Hinter einer Eistruhe hatten sich die beiden Männer versteckt. Sie hatten es auf Zigaretten und Spirituosen abgesehen. Schäferhund Mecki kam zum Einsatz und stellte beide Einbrecher. Anschließend konnten die Tatverdächtigen widerstandslos festgenommen werden. Den beiden drogenabhängigen Männern wurde in der Wache eine Blutprobe entnommen. Sie werden heute dem Haftrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: