Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

05.04.2019 – 11:43

Polizei Düsseldorf

POL-D: A 46 bei Wuppertal - Pizza-Taxi geklaut und Unfall gebaut - Zwei jugendliche Intensivstraftäter schwer verletzt

Düsseldorf (ots)

Nicht weit kamen gestern Nachmittag zwei junge Männer mit ihrem gestohlenen Opel Corsa, den sie vor einer Pizzeria in Velbert entwendet hatten. Der 17-jährige Fahrer verlor beim Auffahren auf den Rastplatz Sternenberg-Nord an der A 46 die Kontrolle über den Wagen und prallte gegen einen parkenden Lkw. Beide Insassen wurden schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert.

Den aktuellen Ermittlungen der Polizei zufolge, nutzten ein 17-jähriger Velberter und sein 19-jähriger Kumpel eine sich ihnen bietende Gelegenheit und entwendeten gestern um 13.30 Uhr einen unverschlossenen Opel Corsa. Der Eigentümer wartete in der Pizzeria an der Hauptstraße in Verlbert auf die nächste Lieferung. Als er das Restaurant verließ, um die Bestellungen mit seinem Corsa auszuliefern, waren die beiden jungen Männer mit seinem Wagen bereits auf dem Weg zur Autobahn 46. Infolge überhöhter Geschwindigkeit und auf regennasser Fahrbahn, verlor der 17-Jährige jedoch die Kontrolle über das Auto und kollidierte beim Auffahren auf den Rastplatz Sternenberg-Nord in Richtung Düsseldorf mit einem Lkw. Beide Insassen wurden beim dem Aufprall schwer verletzt und mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden.

Bei der Unfallaufnahme durch die Autobahnpolizei Düsseldorf kippten die Täter auf. Es wurde ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen des Pkw-Diebstahls und des Fahrens ohne erforderliche Fahrerlaubnis eingeleitet. Beide Personen sind in der Vergangenheit bereits mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt geraten.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell