PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

05.08.2021 – 11:22

Polizei Lippe

POL-LIP: Lügde-Elbrinxen. Von der Straße abgekommen.

Lippe (ots)

Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine 24-jährige Lügderin am Mittwochmorgen von der Höxterstraße ab. Die Frau fuhr gegen 7:45 Uhr in Richtung Lügde, als sie nach einer Rechtskurve die Kontrolle über ihren Hyundai verlor. Nachdem sie erst nach rechts auf den Grünstreifen geriet, fuhr sie auf die Gegenfahrbahn. Sie kollidierte mit dem Hang und der Wagen wurde zurück auf die Straße geschleudert. Bei der Kollision wurde die 24-Jährige schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie ins Klinikum. Für die Unfallaufnahme und die Reinigung der Straße durch die Feuerwehr wurde die Fahrbahn vorübergehend voll gesperrt. Das verunfallte Fahrzeug wurde abgeschleppt. Der Sachschaden liegt bei etwa 5200 Euro.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe