PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

25.07.2021 – 09:15

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen - 2-Jähriger kommt unter elektrischen Krankenfahrstuhl

Lippe (ots)

(RB) Am Samstag, 25.07.2021, gegen 15.40 Uhr, kam es in der Langen Straße der Bad Salzufler Fußgängerzone zu einem außergewöhnlichen Verkehrsunfall: Ein 2-jähriger Junge aus dem Kalletal, welcher mit seinen Eltern in der Fußgängerzone spazieren ging, kam unter den elektrischen Krankenfahrstuhl eines 90-jährigen Bad Salzuflers und wurde teilweise vom Krankenfahrstuhl überrollt. Der 2-Jährige wurde zusammen mit seiner Mutter vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Da der genaue Hergang des Unfalles noch nicht klar ist, werden Zeugen, die noch nicht von der Polizei vor Ort befragt worden sind, gebeten, sich an die Polizeiwache in Bad Salzuflen zu wenden. Tel.: 05222/98181720.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe