PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

04.03.2021 – 14:15

Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo-Lieme. Rollerfahrer bei Unfall verletzt.

Lippe (ots)

Mittwochmorgen wurde ein 53-jähriger Mann aus Lemgo bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Bielefelder Straße/Dorfstraße verletzt. Gegen 8 Uhr fuhr der Lemgoer mit seinem Motorroller auf der Bielefelder Straße in Richtung Büllinghausen. Zeitgleich bog eine 71-jährige Frau mit ihrem VW von der Dorfstraße aus nach links in die Bielefelder Straße ein. Sie hatte den Rollerfahrer offensichtlich übersehen, so dass es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Der 53-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Der Sachschaden beträgt etwa 4.500 Euro. Zeugen des Unfalls melden sich bitte unter 05222/98180 beim Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell