PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

17.09.2020 – 17:45

Polizei Lippe

POL-LIP: Lage. Radler fährt weiter.

LippeLippe (ots)

Am Mittwochmittag fuhr eine 39-Jährige mit ihrem Wagen auf der Breiten Straße und wollte vom Kreisverkehr aus auf die Pivitsheider Straße einbiegen. Als sie gegen 13:45 Uhr in den Kreisverkehr einfuhr, stieß ein Radfahrer gegen den rechten hinteren Bereich des Fahrzeugs. Der Radler stürzte, stieg wieder auf das Rad und fuhr in unbekannte Richtung davon. Er wird als schlank und im Alter zwischen 16 und 18 Jahren beschrieben. Am Auto, einem grauen Mitsubishi, entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 900 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang oder auf den Radfahrer geben können, informieren bitte das Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen unter der Telefonnummer 05222 98180.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe