Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

04.08.2020 – 13:09

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold-Heidenoldendorf. Festnahme nach versuchtem Einbruch.

Lippe (ots)

Am Samstagnachmittag gegen 17.00 Uhr versuchte ein 31-Jähriger aus Augustdorf in eine Versicherungsfiliale in der Bielefelder Straße in Heidenoldendorf einzubrechen. Eine aufmerksame Zeugin bemerkte die Tat und rief die Polizei. Der Täter flüchtete. Aufgrund ihrer Angaben zur Person und zum Fahrzeug konnte der 31-Jährige bereits kurze Zeit später an seiner Wohnanschrift festgenommen werden. Es gibt Hinweise darauf, dass der Mann für weitere Einbrüche verantwortlich ist. Die weiteren Ermittlungen laufen. Am Wochenende wurde er dem Haftrichter vorgeführt, der die U-Haft angeordnet hat.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Nina Ehm
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe