Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

13.01.2020 – 09:27

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Zigarettenautomat gesprengt.

Lippe (ots)

Samstagnacht wurde ein Zigarettenautomat in der Heldmanstraße gesprengt. Gegen 23:50 Uhr wurde ein Zeuge durch einen lauten Knall aufgeschreckt. Als er draußen nach dem Rechten sah, entdeckte er den zerstörten Automaten. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Es wurden Zigaretten und Bargeld entwendet. Nahe des Tatorts wurde ein Mann beobachtet, der mit einem Hollandrad in Richtung Schlossstraße/Lemgoer Straße verschwand. Der Mann war etwa 50 Jahre alt, schlank, 1,75 m groß, hatte grau-weiße schulterlange Haare und trug eine dunkle Lederjacke. Hinweise zum Vorfall nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 05231 6090 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell