Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

21.11.2019 – 13:19

Polizei Lippe

POL-LIP: Blomberg-Cappel. Pkw gerät in den Gegenverkehr.

Lippe (ots)

Aus bislang unersichtlichem Grund geriet am Mittwoch um 16:15 Uhr ein 19-jähriger Fahranfänger auf der Residenzstraße auf die Gegenfahrbahn. Der entgegenkommende Lkw-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen, so dass es zu einem Zusammenstoß kam. Der 19-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, der Fahrer des Lkw blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt rund 18 000 Euro. Wer Angaben zu dem Unfall machen kann, meldet sich bitte beim Verkehrskommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231 6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe