Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

16.10.2019 – 16:22

Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo-Lieme. Traktor fährt nach Unfall weiter.

Lippe (ots)

Samstagmittag befuhr eine 74-jährige Frau aus Bad Salzuflen mit ihrem Nissan die Bielefelder Straße aus Lieme kommend in Fahrtrichtung Lemgo. An der Einmündung zur Herforder Straße bog sie gegen 13:50 Uhr nach links in Richtung Bad Salzuflen ein. Dort befindet sich eine Einfädelungsspur, die die Frau auch nutzte. Um noch vor einem Traktor mit Anhänger zu gelangen, beschleunigte die Fahrerin ihren Nissan auf der Einfädelungsspur. Als sie bemerkte, dass sie nicht vor dem Traktor auf die Fahrbahn in Richtung Bad Salzuflen einscheren konnte, bremste sie und zog ihren Wagen nach rechts. Dabei stieß sie mit dem rechten vorderen Kotflügel gegen den Anhänger des Traktors. Der Sachschaden am Nissan beträgt etwa 1.500 Euro. Der Fahrer des Traktors fuhr weiter in Richtung Bad Salzuflen. Dieser sowie weitere Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen unter der Rufnummer 05222/98180 zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell