Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

23.01.2019 – 11:09

Polizei Lippe

POL-LIP: Augustdorf. Zeugen von Verkehrsunfall gesucht.

Lippe (ots)

Am Dienstag gegen 14:40 Uhr verletzte sich ein Fußgänger leicht, als er beim Überqueren der Straße von einem abbiegenden Auto angefahren wurde. Der 21-jährige Fahrer fuhr aus Richtung Waldstraße kommend mit seinem Golf auf der Rosenstraße. An der Hyazinthenstraße wollte er links abbiegen und übersah den 79-jährigen Augustdorfer. Mehrere Passanten beobachteten den Unfall und eilten direkt zur Hilfe. Diese Zeugen und Ersthelfer werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090 in Verbindung zu setzen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung