Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter
Ruhr, Gefahrenlage im Arbeitsamt

    Schwelm (ots) - Am Freitag, 29. Oktober 2004, gegen 10:30 Uhr, erhielt die Polizei Hinweise darueber, dass ein 33-jaehriger Herdecker beabsichtigte, das Arbeitsamt in Wetter mit einer Waffe "stuermen" zu wollen, da ihm zuvor Leistungen seitens des Arbeitsamtes verweigert worden waren. Im Rahmen der Ermittlungen wurde er in seiner Wohnung ruhig, gefasst und unbewaffnet mit seiner Familie angetroffen. Nach eingehender Sachverhaltsabklaerung und erfolgter Gefaehrderansprache wurde er im Kreise seiner Familie belassen. -Leitstelle-


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: