Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

20.11.2003 – 13:10

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Fußgänger angefahren

Sprockhövel (ots)

Am 19.11.03, gegen 18.08 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Sprockhöveler mit seinem Ford die Gevelsberger Straße in Richtung Gevelsberg. Ein 11-jähriger Junge aus Sprockhövel überquerte als Fußgänger die Gevelsberger Straße. Kurz vor Erreichen des Gehweges wurde der Junge von dem Ford erfasst und auf den Gehweg geschleudert. Dabei wurde das Kind schwer verletzt. Der Junge wurde mit dem Rettungswagen dem Helios Klinikum zugeführt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung