Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

01.02.2019 – 12:14

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen- Pkw kollidiert mit Rettungswagen während Einsatzfahrt

Hattingen (ots)

Am 31.01.2018, gegen 13:00 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Martin-Luther-Straße / Bredenscheider Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Dabei befand sich ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Martinshorn und Blaulicht in einer Einsatzfahrt. Bei vermeintlich freier Fahrbahn fuhr der 48-jährige Fahrzeugführer des Rettungswagens in Richtung Bredenscheider Straße und kollidierte mit dem, von der Schulstraße aus kommenden VW Lupo eines 21-jährigen Mannes aus Kleve. Der Fahrer des Pkw wurde hierbei leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis