Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

14.06.2018 – 14:44

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Nienburg-Einbrecher erbeuten Kupferrohr

Nienburg (ots)

(BER)Eine noch nicht genau bezifferte Zahl von Kupferrohren erbeuteten Einbrecher, die zwischen dem 12.06.2018 , 15.00 Uhr und dem 13.06.2018 vormittags in die Lagerhalle eines Sanitär - und Heizungsbauunternehmens an der Cretschmarstraße eingedrungen waren. Nach Aufhebeln eines Tores und dem gewaltsamen Aufbrechen einer verschlossenen Metalltür gelangten die Täter in einen Lagerraum der Firma. Vermutlich verließen die Täter das Objekt durch das Hallentor und transportierten die Beute mit einem Fahrzeug ab. Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei in Nienburg unter Tel.: 05021 / 97780 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Axel Bergmann
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: +49 5721/4004-107 und +49 5021 9778-104
Fax: +49 5721 4004-250
Mobil: +49 1759324536
Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung