Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

31.01.2019 – 10:57

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Verdächtige Feststellungen

Breckerfeld (ots)

Am 29.01.2019 wurde der Polizei bekannt, dass es in der Nacht des 20.01. und des 27.01. zu Einbruchsversuchen an einem freistehenden Einfamilienhaus in der Straße Zum Alten Hohlweg kam. Ein unbekannter Täter versuchte, einen heruntergelassenen Rollladen eines rückwärtigen Fensters hochzuschieben. Beide Male entfernte sich die Person in unbekannte Richtung, als im Haus Licht eingeschaltet wurde. Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung