Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

01.02.2003 – 08:41

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg, Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Schwelm (ots)

Am Freitag, den 31.01.03 gegen 14.30h befuhr ein 20jähriger Ennepetaler mit seinem PKW VW Golf die Asbecker Str. FR Gevelsberg Innenstadt. Zur selben Zeit befuhr ein 46jähriger Renaultfahrer aus Herten die Asbecker Str. in Gegenrichtung. Als im Kurvenbereich das Heck des VW Golf ausbrach und auf die Fahrspur des Gegenverkehrs geriet prallte der Hertener Fahrzeugführer in den querstehenden PKW des 20jährigen. Bei dem Aufprall wurde der Ranaultfahrer leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen, welche nicht mehr fahrbereit waren, entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12000 EUR.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis