Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Fußgänger angefahren

Herdecke (ots) - Am Dienstagnachmittag fuhr ein 33-jähriger Mann aus Radevormwald mit einem roten Lkw rückwärts von einem Grundstück auf den Westender Weg. Dabei übersah er einen 71-jährigen Hagener, der seinen Weg zu Fuß kreuzte. Das Heck des Lkw berührte den Fußgänger, sodass dieser zu Boden stürzte. Der Hagener erlitt durch den Sturz Verletzungen an den Knien, benötigte jedoch keinen Rettungswagen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: