Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Vorfahrt missachtet

Sprockhövel (ots) - Opelfahrerin verletzt sich leicht Am 15.10.2013, gegen 17.10 Uhr, beabsichtigt eine 55-jährige Neu-Ulmerin mit einem Pkw Opel Vectra aus einer Grundstückszufahrt heraus die Schmiedestraße in Richtung Tankstelle zu überqueren. Im Einmündungsbereich kommt es zu einem Zusammenstoß mit einem in Richtung Sprockhövel fahrenden Pkw Daimler Chrysler eines 80-jährigen Sprockhövelers. Der nicht mehr fahrbereite und total beschädigte Pkw Opel wird abgeschleppt. Durch die Wucht des Aufpralls zieht sich die Opelfahrerin eine leichte Kopfverletzung zu. Sie will sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. Der Gesamtschaden beträgt etwa 5.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: