Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Freiwillige Feuerwehr Borgentreich

26.09.2019 – 14:04

Freiwillige Feuerwehr Borgentreich

FW Borgentreich: Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich führte vom 29.08.2019-21.09.2019 einen technischen Hilfe Lehrgang durch. 21 Teilnehmer konnten erfolgreich abschließen

FW Borgentreich: Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich führte vom 29.08.2019-21.09.2019 einen technischen Hilfe Lehrgang durch. 21 Teilnehmer konnten erfolgreich abschließen
  • Bild-Infos
  • Download

Borgentreich (ots)

Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich führte vom 29.09.2019 bis zum 21.09.2019 einen technischen Hilfe Lehrgang durch. Der Lehrgang umfasste eine Dauer von 36 Stunden. 14 Ausbilder der Feuerwehr Borgentreich zeigten 21 Teilnehmern die Möglichkeiten der technischen Hilfe und deren Umsetzung. Zur technischen Hilfeleitung gehören: - Patientengerechte Rettung - Bergung verunfallter Fahrzeuge - Tierrettung und Schutz der Öffentlichkeit vor Gefahren durch Tiere - Beseitigung von Sturmschäden - Hilfeleistung bei Überschwemmungen - Türöffnungen, falls anderweitiger Zutritt nicht möglich ist - Beseitigung von Ölspuren - ... Die Anwendung von Seilzügen, Scheren, Winden, Spreizern und sonstigen mitteln der technischen Hilfe wurde erst theoretisch den Teilnehmern vermittelt. Anschließend wurde aber auch alles praktisch untermauert. Der Firma Wulfhorst aus Borgentreich ist zu danken, da diese die PKW's zur Verfügung stellten, die ein wichtiger Bestandteil, der technischen Hilfeausbildung sind. Die Teilnehmer waren: Dierkes Nils, Henke Stephan, Luft Erwin (Borgentreich),Even Lukas, Hasprich Daniel, Schabedoth Alexander, Schabedoth Johann (Borgholz), Arendes David, Engel Nico, Hengst Phillip, Robrecht Torben (Bühne), Dierkes Jan (Großeneder), Jacobi Moritz, Schürer Lars (Körbecke), Solfato Emanuele, Warnke Benjamin (Lütgeneder), Gajewski Matthias, Mantel Pascal (Manrode), Götte Sebastian (Natzungen), Jakobi Florian, Loor David (Rösebeck). Als Ausbilder auf dem Bild: Udo Hillebrand, Frank Peine, Christoph Herbold, Björn Stiewe, Thorsten Dierkes, Franz-Josef Evers.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Borgentreich
Pressestelle
Elmar Nolte
Telefon: 01732107823
E-Mail: presse@ffw-borgentreich.de
http://feuerwehr-borgentreich.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Borgentreich, übermittelt durch news aktuell