PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bielefeld mehr verpassen.

27.11.2020 – 15:16

Polizei Bielefeld

POL-BI: Erneute Alkoholfahrt eines 69-Jährigen

Bielefeld (ots)

FR / Bielefeld / Mitte - Am Donnerstagvormittag, 26.11.2020, meldete ein 33-jähriger Bielefelder einen Mann, der an einer Tankstelle eine Flasche Schnaps ausgetrunken hätte und dann mit dem Auto weitergefahren sei. Der Beschuldigte, ein 69-jähriger Bielefelder, konnte von den alarmierten Polizeibeamten angehalten und kontrolliert werden.

Gegen 11:00 Uhr ging bei der Polizei ein Hinweis auf eine Trunkenheitsfahrt ein. Ein Zeuge berichtete, dass ein Mann an einer Tankstelle an der Artur-Ladebeck-Straße zwei Flaschen Korn gekauft und eine davon getrunken hätte, bevor er mit dem PKW in Richtung Innenstadt weitergefahren sei.

Im Rahmen der Fahndung stießen die Polizeibeamten auf den Gesuchten, hielten ihn in der Eckendorfer Straße an und stellten seine Personalien fest. Auf Nachfrage bestätigte der Mann an der Tankstelle gewesen zu sein, stritt aber ab, Alkohol gekauft zu haben.

Einen Atemalkoholtest konnte der 69-Jährige erst im zweiten Anlauf absolvieren. Trotz des positiven Ergebnisses, bestritt der Mann weiterhin Alkohol getrunken zu haben. Um ein rechtskräftiges Ergebnis zu erlangen, wurde er für eine Blutprobe in ein Krankenhaus gebracht.

Seine Fahrerlaubnis hatte der Beschuldigte bereits im Laufe des Jahres verloren, nachdem er unter Alkoholeinfluss in einem Verkehrsunfall verwickelt gewesen war.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell