Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

12.03.2019 – 16:43

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar

FW-Lohmar: Ehrung durch den Kreisfeuerwehrverband

FW-Lohmar: Ehrung durch den Kreisfeuerwehrverband
  • Bild-Infos
  • Download

Lohmar (ots)

Im Rahmen der Anhörung zur Wehrführung nutzte der Kreisbrandmeister und 1. Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes, Dirk Engstenberg, die Gelegenheit 10 Mitgliedern der Feuerwehr Lohmar die Ehrennadel in Silber des Kreisfeuerwehrverbandes zu verleihen. Die Auszeichnung erhielten Unterbrandmeister Daniel Assenmacher-Otto Unterbrandmeister Bastian Werz Brandoberinspektor Sven Ziaja Brandmeister Christopher Wegemann, Unterbrandmeister Christian Seifert, Oberfeuerwehrmann Bork - Torben Ibe, Oberbrandmeister Alexander Gehlen, Brandmeister Lars Vogel für die hervorragende Erstversorgung eines Kameraden und die professionelle Abarbeitung des Einsatzes am 19. November 2017, bei dem ein Fahrzeug auf der BAB 3 eine Einsatzabsperrung durchbrach und einen Feuerwehrkameraden erfasste. Auch Brandoberinspektor Wilfried Meng und Brandinspektor Frederik Müller erhielten die Ehrennadel in Silber. Wilfried Meng nahm direkt nach den Unfall gemeinsam mit Frank Lindenberg den Kontakt zu den Eltern auf und begleitete sie auch in den darauf folgenden Monaten. Frederik Müller übernahm die Betreuung der betroffenen Kameraden und stand dem gesamten Löschzug stets mit einem offenen Ohr und einem Ratschlag zur Verfügung.

Zur Verleihung der Ehrennadel bat der Kreisbrandmeister den verunfallten Kameraden Christian, der stetige gesundheitliche Fortschritte macht und mittlerweile auch einige Veranstaltungen der Feuerwehr besuchen kann, auf die Bühne. Christian bekam die Gelegenheit gemeinsam mit dem Kreisbrandmeister die Auszeichnung seiner Kameraden durch zu führen.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar
Pressesprecherin
Ella Neufeld
Telefon: 0175-728 38 06
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-lohmar.de
http://www.feuerwehr-lohmar.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung