PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Velbert mehr verpassen.

17.03.2021 – 11:58

Feuerwehr Velbert

FW-Velbert: Stromverteilerkasten nach Unfall in Flammen

FW-Velbert: Stromverteilerkasten nach Unfall in Flammen
  • Bild-Infos
  • Download

Velbert (ots)

Zur Bushaltestelle "Panoramabad/Hardenbergschule" an der Elberfelder Straße rückten um 19.48 Uhr am gestrigen Dienstag, dem 16. März die hauptamtliche Wache und zwei freiwillige Löschzüge aus Neviges aus: Anlass waren ein verunglückter Pkw mit vermeintlich eingeklemmter Person und ein durch den Unfall brennender Stromverteilerkasten.

Vor Ort erwartete die Einsatzkräfte ein silvesterartiges Feuerwerk - aus dem Boden sprühten unter beständigem Knallen Funkenregen empor. Ein verunfallter Pkw war indessen nicht zu sehen. Nach Angaben von Zeugen war ein Fahrzeug auf dem Weg in Richtung Wuppertal hinter dem Kreisverkehr ins Schleudern geraten und in die Böschung gefahren. Dabei rammte der Wagen einen Stromkasten am Rand des Gehweges und zerstörte diesen völlig. Nach kurzem Halt setzte der Pkw seine Fahrt fort und flüchtete von der Unfallstelle. (Zu Informationen über den Unfallhergang und die anschließenden Ermittlungen der Polizei wird die Kreispolizeibehörde Mettmann am heutigen Tag berichten).

Für die Feuerwehr blieb damit lediglich, die brennenden Trümmer des Stromverteiler zu löschen. Nachdem die ebenfalls alarmierten Stadtwerke die Reste des Verteilers stromlos geschaltet hatten, waren die Flammen mit einem C-Rohr schnell unter Kontrolle gebracht. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Stadtwerke übergeben, der Einsatz der Feuerwehr war nach einer Stunde abgeschlossen.

Durch den zerstörten Stromverteiler kam es in Teilen der Straße Im Wiesengrund zu einem Stromausfall. Laut Auskunft der Stadtwerke wurde der Schaden noch in der Nacht behoben, die Versorgung war um 1.45 Uhr wiederhergestellt. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen bisher nicht vor.

Zwei kurze Videos des brennenden Stromverteilers können auf Anforderung per E-Mail zur Verfügung gestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Velbert
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marcel Borowski
Telefon: 02051/317-510
E-Mail: marcel.borowski@velbert.de
http://www.feuerwehr-velbert.de/

Original-Content von: Feuerwehr Velbert, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Velbert
Weitere Meldungen: Feuerwehr Velbert