Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

25.06.2019 – 12:43

Polizei Wuppertal

POL-W: W/RS/SG Einbruchmeldungen

Wuppertal (ots)

Seit gestern, 24.06.2019, nahm die Polizei im Städtedreieck sieben 
Einbrüche in Wohnungen, Gaststätten und Büroräume auf.
Wuppertal: Vom 23.06.2019 auf den 24.06.2019 verschafften sich 
Unbekannte auf bisher ungeklärte Weise Zutritt zum Hausflur eines 
Mehrfamilienhauses in der Eintrachtstraße. Die Täter brachen die 
Wohnungstür einer Wohnung auf. Anschließend durchsuchten sie die 
Wohnung, Angaben zum Diebesgut konnten jedoch bisher nicht gemacht 
werden. Am 24.06.2019 wurde durch zwei Täter, die Tür eines 
Vereinsheimes in der Straße Im Honigstal in Wuppertal-Elberfeld 
eingeschlagen, um sich Zutritt zum Gebäude zu verschaffen. Ein 
aufmerksamer Nachbar verständigte die Polizei, welche die 
Tatverdächtigen noch an der Tatörtlichkeit vorläufig festnehmen 
konnte. Gegen die beiden jungen Männer wird nun durch die 
Kriminalpolizei ermittelt. 
Remscheid: Im Zeitraum vom 22.06.2019 zum 24.06.2019 wurde durch 
bisher nicht bekannte Täter das WC- Fenster eines Bürogebäudes in der
Rosenhügeler Straße in Remscheid aufgehebelt. Die Täter entwendeten 
dort diverse Elektrogeräte aus den Büroräumen.
Solingen: In der Nacht des 24.06.2019 auf den 25.06.2019 hebelten 
bisher unbekannte Täter ein Seitenfenster eines Restaurants in der 
Straße Frankfurter Damm in Solingen auf. Die Täter versuchten 
augenscheinlich ohne Erfolg die Tageseinnahmen der Filiale zu 
entwenden. In der Mummstraße in Solingen wurde in der Nacht des 
24.06.2019 auf den 25.06.2019 das Fenster einer örtlichen Gaststätte 
durch Einbrecher aufgehebelt und Spielautomaten aufgebrochen. Mit dem
erbeuteten Münzgeld entkamen die Straftäter unerkannt. Im Zeitraum 
vom 20.06.2019 zum 24.06.2019 wurde die Tür einer Wohnung in einem 
Mehrfamilienhaus in der Werwolfstraße in Solingen eingetreten. Aus 
der Wohnung entwendeten die Einbrecher Dinge des persönlichen 
Bedarfes und Bargeld. Elektrogeräte und Fahrräder entwendeten 
unbekannte Täter in der Kärntener Straße in Solingen. Im Zeitraum vom
22.06.2019 auf den 23.06.2019 schoben dort die Täter das Garagentor 
der Garage eines Wohnhauses hoch, um sich Zugang zu verschaffen und 
entwendeten anschließend die Gegen-stände aus der Garage und dem sich
anschließenden Keller des Wohnhauses.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 
entgegen.

Schützen Sie Ihr Eigentum. Lassen Sie sich von der Kriminalpolizei 
unter der Rufnummer 0202/284-1801 zum Thema Einbruchprävention 
beraten. (mb) 

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal