Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

07.03.2019 – 09:53

Polizei Wuppertal

POL-W: W- 14-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Wuppertal (ots)

An der Einmündung Aue/Obergrünewalder Straße in Wuppertal erlitt eine Fußgängerin gestern (06.03.2019), gegen 18:45 Uhr, schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall. Die 14-Jährige überquerte die Obergrünewalder Straße, als sie mit einem Auto kollidierte. Der 41-Fahrer des Fahrzeugs beabsichtigte seinerseits mit seinem Daimler von der Aue nach links in die Obergrünewalder Straße abzubiegen. Die schweren Verletzungen der Jugendlichen machten eine ärztliche Versorgung in einem Krankenhaus nötig. (weit)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal