Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

08.03.2019 – 10:57

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Graffiti-Sprüher durch Polizeistreife festgestellt

Koblenz (ots)

Am frühen Freitagmorgen gegen 01:30 Uhr stellte eine Polizeistreife am Altlöhrtor einen männlichen Graffiti-Sprüher fest. Eine weitere Person befand sich in Begleitung des Sprühers. Bei der Kontrolle der Personen und der Örtlichkeit konnten noch zirka 10 weitere Graffitis zum Teil auf Schaufenster, Stromkästen und Mülltonnen gefunden werden, welche "frisch" aufgesprüht wurden. Neben der Strafanzeige wegen Sachbeschädigung kommen in solchen Fällen auf die Täter auch Schadensersatzansprüche der Geschädigten zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Lars Brummer
Telefon: 0261-103-2018
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz