Verkehrsdirektion Koblenz

POL-VDKO: Pkw überschlug sich auf der A 61 bei Koblenz

Emmelshausen (ots) - Aus noch ungeklärter Ursache überschlug sich heute kurz nach 18.00 Uhr ein Pkw auf der A 61 zwischen der Moseltalbrücke und der Anschlussstelle Koblenz-Metternich. Die 19-jährige Fahrzeugführerin wurde bei dem Überschlag verletzt und musste, ebenso wie der 62-jährige Fahrer eines zweiten beteiligten Fahrzeugs, in eine Klinik verbracht werden. Zwar war die Richtungsfahrbahn Norden durch den quer auf dem Dach liegenden Pkw blockiert, jedoch konnte der Verkehr über den Rastplatz Rübenacher Wald geleitet werden, so dass sich der Rückstau bis zur endgültigen Freigabe der Fahrbahn in Grenzen hielt. Neben Polizei und Feuerwehr war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Emmelshausen

Telefon: 06747-93270
www.polizei.rlp.de/vd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verkehrsdirektion Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: