Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz

10.02.2019 – 09:00

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bendorf - Mehrere Sachbeschädigungen durch Graffiti im Stadtgebiet Bendorf

Bendorf (ots)

In der Zeit von Montag, 04.02.2019 bis Donnerstag, 07.02.2019 wurden der Polizei Bendorf eine Vielzahl von Hakenkreuzen gemeldet, die im Stadtgebiet von Bendorf aufgesprüht worden sind. Der Bereich der Bendorfer Innenstadt ist besonders betroffen. Es entstand hierdurch ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Wer kann Angaben zu den Vorfällen machen oder hat verdächtige Personen gesehen? Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bendorf unter 02622/9402-0 erbeten.

Rückfragen (Nur für Presseorgane) bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Bendorf

Telefon: 02622/9402-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung