Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

26.12.2018 – 11:22

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Lahnstein (ots)

Am 26.12., gegen 07:00 Uhr, kam ein 29-jähriger Fahrzeugführer aufgrund alkoholbedingter Fahruntüchtigkeit von der Fahrbahn der B 260 ab und beschädigte im Bereich der Auffahrt auf die B 42 mehrere Verkehrseinrichtungen. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, fuhr als Falschfahrer auf die B 42 auf und folgte ihr ein kurzes Stück in Richtung Koblenz. Der guten Reaktion der Entgegenkommenden war es zu verdanken, dass nichts Schlimmeres passierte. Dem betrunkenen Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und seine Fahrerlaubnis vorläufig entzogen.

Rückfragen bitte an:

PI Lahnstein

Telefon: 02621-9130
PILahnstein.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz