Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

29.12.2019 – 18:00

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Wochenendpressemitteilung der Polizeiinspektion Remagen für den Zeitraum vom 27.12.2019 bis zum 29.12.2019

Remagen (ots)

Niederzissen - Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss Ein Fahrzeugführer kam in den frühen Morgenstunden des 28.12.2019 mit seinem PKW beim Befahren des Verbindungsweges zwischen der Raststäte Brohltal Ost und Brohltal West in einer Kurve von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Zaun. Bei der Unfallaufnahme konnte Atemalkohol bei dem Fahrzeugführer festgestellt werden, so dass ihm im Anschluss an die Unfallaufnahme eine Blutprobe entnommen werden muss. Den Fahrzeugführer erwartet neben einer Geldstrafe auch der Verlust des Führerscheins.

Wohnungseinbruchdiebstahl in Sinzig Sinzig- In der Zeit vom 28.12.2019, 16:00 Uhr bis zum 28.12.219, 22:30 Uhr ereignete sich in Sinzig in der Vogelsangstraße ein Einbruch, bei dem die unbekannten Täter durch Aufhebeln der Terassentür in das Anwesen gelangten. Die Polizei fragt insbesondere, wem im Tatzeitraum verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen sind. Sachdienliche Hinweise werden unter 02642-93820 erbeten.

Niederzissen - Verkehrsunfall mit Personenschaden Am 29.12.2019 kam es gegen 13:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Linienbusses. Der Linienbus befuhr die L88 von Rodder in Fahrtrichtung Dedenbach. Im Verlauf einer scharfen Linkskurve kam ein im Bus befindlicher Fahrgast, mit samt seinem Rollstuhl, ins straucheln und durchbrach mit seinem Kopf und dem Oberkörper die Verglasung der hinteren Fahrzeugtür. Der Fahrgast wurde hierbei schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt und mittels Rettungshubschrauber in ein Koblenzer Krankenhaus verbracht. Ursächlich für den Unfall dürfte die nicht funktionsfähige Feststellbremse des Rollstuhls gewesen sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Remagen

Telefon: 02642-9382-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen