Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cochem für das Wochenende vom Freitag, 10.08.2018 bis Sonntag, 12.08.2018

Cochem (ots) - Unfälle und Verkehrsdelikte: Unfälle:

Im Berichtszeitraum ereigneten sich 13 Verkehrsunfälle. Es blieb ausschließlich bei Sachschäden. Zwei Verursacher entfernten sich bei zwei Unfällen unerlaubt von der Unfallstelle und konnten im Anschluss ermittelt werden. Die Hauptunfallursachen waren Kollisionen mit Wildtieren auf der Fahrbahn (6 Unfälle). Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 35.000 EUR.

Verkehrsdelikte:

Kaisersesch - Trunkenheit im Straßenverkehr Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Samstag, 11.08.2018, 10.20 Uhr, Alkoholgeruch im Atem bei einem Autofahrer festgestellt. Es wurde ein entsprechendes Verfahren eingeleitet.

Straftaten: Bei der Polizei in Cochem kamen am Wochenende 10 Delikte zur Anzeige. Gleich 5 Anzeigen betreffen Betrügereien über das Internet. Zu den bereits gemeldeten 4 Einbrüchen in der Nacht zum Mittwoch wurden zwei weitere Einbrüche angezeigt.

Einbruch in Cochem Am Sonntag, 12.08.2018, 03.15 Uhr, wurde in der Cochemer Herrenstraße eine Schaufensterscheibe eines örtlichen Geschäftes eingeschlagen und aus der Auslage ein Rucksack entwendet. Zur Tatzeit hörten Anwohner einen lauten Knall und sahen einen weiß bekleideten Mann weglaufen. Eine anschließende Fahndung brachte bislang keinen Erfolg. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Cochem, Tel.: (02671) 9840.

Einbruch in Ulmen In der Nacht von Samstag, 11.08.2018 auf Sonntag, 12.08.2018 wurde in eine Garage am Sportlerheim in Ulmen eingebrochen. Nach erster Meldung wurden Sportsachen in noch unbekannter Menge entwendet. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Cochem, Tel.: (02671) 9840.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Cochem

Telefon: 02671-9840

V.i.S.d.P.:
Werner Arenz (Dienstgruppenleiter)

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen

Das könnte Sie auch interessieren: