Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

08.10.2019 – 16:41

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: schwerer Verkehrsunfall auf der B414

56472 Lautzenbrücken (ots)

Am Dienstag, den 08.10.2019 ereignete sich gegen 15:10 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 414, in Fahrtrichtung Bad Marienberg, in Höhe der Abfahrt Lautzenbrücken/Nisterberg. Ersten Ermittlungen zu Folge geriet eine 19-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW mit Anhänger ins Schlingern und in der Folge auf die Fahrspur des Gegenverkehrs. Der dort befindliche PKW-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte frontal mit dem Gespann. Sowohl die Unfallverursacherin, als auch der zweite Unfallbeteiligte wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Die B 414 musste vorerst in beide Richtungen gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662-9558-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur