Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

POL-CE: Celle - Dachstuhlbrand

Celle (ots) - Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand eines ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

21.03.2019 – 19:52

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Bad Marienberg: tödlicher Arbeitsunfall

Bad Marienberg (ots)

Am 21.03.2019 kam es gegen 14:00 Uhr auf dem Gelände einer Firma in Bad Marienberg zu einem Arbeitsunfall. Ein 20-jähriger Arbeiter führte Arbeiten an einem ca. 2 Tonnen schweren Bauteil durch. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte das Bauteil um und begrub den Arbeiter unter sich. Der 20-Jährige erlitt hierdurch derart schwere Verletzungen, dass er noch an der Unglücksstelle verstarb. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung