Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

10.03.2019 – 23:42

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Westerburg - Fahrt unter Alkoholeinfluss

Westerburg (ots)

Am 09.03.2019 wurde gegen 20:30 Uhr ein PKW in der Wörthstraße in Westerburg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Fahrerin wies Anzeichen für Alkoholkonsum auf. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen überhöhten Wert. Auf der Dienststelle wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Die Fahrerin erwartet der Entzug der Fahrerlaubnis und eine Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Westerburg
Telefon: 02663-9805-0
www.polizei.rlp.de/pi.westerburg

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell