Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

10.03.2019 – 13:33

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Welschneudorf. Zwei Tageswohnungseinbrüche in Einfamilienhäuser

Welschneudorf (ots)

Am Freitag, 8. März, im Zeitraum zwischen 16.00 und 21.00 Uhr wurde in der Straße "In den Stömpen" in zwei Einfamilienhäuser eingebrochen. In einem Fall wurde die rückwärtige Terrassentür zunächst versucht aufzubohren und dann aber von unbekannten Tätern eingeschlagen. Das Haus wurde komplett durchwühlt. In einem zweiten Haus in unmittelbarer Nachbarschaft kletterten die Täter über das Dach eines Carports zu einem Fenster, hebelten dies auf und drangen so in das Gebäude ein. Auch in diesem Gebäude wurde alles durchwühlt und offenbar nach Bargeld und Schmuck gesucht. In beiden Fällen waren die Hausbesitzer nicht zu Hause. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Polizei in Montabaur unter der Tel. 02602-92260 gerne entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung