Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

23.12.2018 – 11:23

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Ransbach-Baumbach. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Ransbach-Baumbach (ots)

Am Samstag, 22. Dezember um 13.30 Uhr beschädigte ein PKW-Fahrer beim Ein- oder Ausparken einen anderen PKW an der hinteren Stoßstange und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Unfall ereignete sich auf einem Parkplatz in der Pleurtuit-Straße. Hinweise von Zeugen werden gerne von der Polizeiwache in Höhr-Grenzhausen unter der Telefonnummer 02624-94020 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Höhr-Grenzhausen

Telefon: 02624-94020
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung