Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

29.07.2018 – 03:33

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Unwetterschäden in Rennerod und Westerburg

Rennerod (ots)

Am 28.07.18, in der Zeit von 20:40 - 21:00 Uhr, kam es auf Grund des Unwetters mit Starkregen zu mehreren Feuerwehreinsätzen in der VG Rennerod und der VG Westerburg. Die Feuerwehr Rennerod musste sich gleich um mehrere übergelaufene Keller kümmern. In einem Fall entstand Sachschaden, der noch nicht näher beziffert werden kann. In Westerburg führte der Starkregen zu einer Überschwemmung eines Supermarktparkplatzes. Auch in diesem Fall musste die örtliche Feuerwehr die Wassermassen von dem Parkplatz abpumpen. Nach bisherigem Sachstand entstand dabei kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Westerburg

Telefon: 02663/98050
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur