Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

28.07.2018 – 16:57

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Dachstuhlbrand infolge Blitzeinschlag

Niederelbert (ots)

Während eines Gewitters schlug ein Blitz gegen 16.00 Uhr in den Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Niederelbert, Im Boden, ein. Die vierköpfigen Hausbewohner, Oma, Opa, Vater und Kind, konnten sich rechtzeitig nach draußen retten, bevor der Dachstuhl lichterloh brannte. Die sofort alarmierten Feuerwehren von Niederelbert, Montabaur und Holler waren mit 50 Einsatzkräften sehr schnell vor Ort und begannen umgehend mit den Löscharbeiten. Es wurden keine Personen verletzt. Der Gesamtschaden ist derzeit noch nicht zu beziffern, das Wohnhaus ist momentan nicht mehr bewohnbar.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur