Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

28.07.2018 – 05:26

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr durch Lösen der Radmuttern

Rennerod (ots)

Rennerod. Im Zeitraum von Dienstag, 24.07.2018, 16:00 Uhr, und Donnerstag, 26.07.2018, 13:50 Uhr, wurden an einem PKW Skoda alle Radmuttern am vorderen linken Rad gelöst. Das Fahrzeug, ein schwarzer Skoda Roomster, war in dem vorgenannte Zeitraum an verschiedenen Stellen in Rennerod geparkt. Zeugen, welche eine verdächtige Person an dem Fahrzeug gesehen haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Westerburg (02663 98050) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur